Skip to main content

Ratgeber mit Top 5 Kaufempfehlungen zu Sitzmöglichkeiten für die Dusche


Wer sich im Internet einmal umschaut und nach Duschhockern, Duschsitzen und Duschstühlen sucht, sieht sich erst einmal einer riesigen Anzahl von Auswahlmöglichkeiten und Informationen gegenüber. Da ist es nicht leicht den Überblick zu behalten. Man möchte das richtige Produkt auswählen, denn für die Anschaffung solch einer Unterstützung gibt es immer auch einen sehr triftigen Grund.


Ein Überblick vorab: Duschhocker, Duschstuhl und Duschsitz

Da es unterschiedliche Möglichkeiten von Sitzgelegenheiten für die Dusche gibt,sollte man wissen nach was genau man sucht.

Duschhocker:

Ridder Duschhocker weiß, höhenverstellbar

Weitere DetailsDuschhocker bestellen

Hierbei handelt es sich um einen speziellen Hocker, welcher aus wasserfestem und leicht zu reinigenden Material gefertigt ist. Es gibt sie mit runden oder eckigen Sitzflächen. Manche sind sogar mit einer drehbaren Sitzfläche ausgestattet, was pflegenden Personen die Unterstützung erleichtern kann. Sie sind in der Regel größenverstellbar. Die Belastbarkeit hängt ganz davon ab wie viel Geld man investiert. Die meisten sind aber jedoch zwischen 100 und 150 kg belastbar.

Duschstühle:

Invacare Duschstuhl Aquatec Pico

Weitere DetailsDuschstuhl bestellen

Diese sind ganz wie klassische Stühle gebaut, mit Rücken und Armlehnen. Doch auch aus wasserfesten und hygienischen Materialien. Die Lehnen sind je nach Modell fest, verstellbar oder sogar abzunehmen. Hierbei sind gepolsterte Varianten erhältlich. Es gibt sie sogar mit Rädern, ähnlich einem Rollstuhl. Varianten die in der Mitte eine Aussparung für eine Urinwanne enthalten sind ebenfalls erhältlich. Mit den Ausmaßen und der Belastbarkeit hält es sich ähnlich wie bei den Hockern. Sie sind in unterschiedlichen Größen und Belastbarkeiten zu erwerben. Sie sind allerdings wesentlich platzintensiver als ein Hocker.

Duschklappsitze:

Duschklappsitz

Weitere DetailsDuschklappsitz bestellen

Duschklappsitze sind an der Wand montierter Sitze die nach belieben hoch und runter geklappt werden können. Ebenfalls aus wasserfesten und hygienischen Materialien. Sie bieten eine platzsparende und dauerhafte Lösung für Menschen mit Unterstützungsbedarf oder jene die es einfach bequem haben möchten beim duschen. Sie sind in der Montage am aufwendigsten, brauchen danach aber nicht mehr verstellt zu werden. Es gibt sie gepolstert oder ungepolstert. Die Belastbarkeit unterscheidet sich von Modell zu Modell.

Worauf achten?

Wenn sie nun den Kauf einer solchen Sitzgelegenheit für die Dusche planen sollten sie ein paar Dinge bedenken. Die Belastbarkeit des Sitzes sollte auf das Gewicht der Person abgestimmt sein, die diese nutzt. Das gleiche gilt für die Sitzhöhe. Schauen sie wo sie den Sitz benutzen möchten, ob in der Wanne oder der Dusche. Achten sie dabei auf die Maße. Das generelle Ausmaß und die benötigten Extras eines solchen Sitzes hängen vom Unterstützungsbedarf der ihn nutzenden Person ab. Möchten sie eine dauerhafte oder nur eine vorübergehende Lösung? Wenn man auf alle diese Fragen eine Antwort für sich gefunden hat kann man sich aufmachen eine sichere Entscheidung zu fällen.


Unsere Top 5 Kaufempfehlungen zu Sitzmöglichkeiten in der Dusche


Sucht man nach Duschhockern, findet man dort zuerst den Drive Medical Duschhocker Dino, weiß, verstellbar. Er hat fast ausschließlich sehr positive Kundenbewertungen und die allgemeinen Aussagen lassen sich wie folgt zusammenfassen:

  • Es handelt sich um einen kleinen, niedrigen aber stabilen Hocker, welcher vor allem durch dadurch punktet, dass er recht schmal ist.
  • Der Hocker selbst hat durch seine dicken Gummifüße einen stabilen, festen Stand und die Höhe lässt sich leicht an den Beinen verstellen.
  • Er hat ein geringes Eigengewicht, was es Menschen die den Hocker für sich selbst kaufen, leicht macht ihn zu bewegen.
  • Die Sitzfläche ist relativ klein aber ausreichend bis zu einem Gewicht von 130 kg.
  • Eine Montage ist bei diesem Exemplar nicht von Nöten.
  • Die meist gestellten Fragen bezüglich des Hockers betrafen die Maße und die Rutschfestigkeit. Die Antworten liefern auch hier die Kunden selbst im Frage und Antwortbereich. Die Höhe ist zwischen 34 cm und 52 cm verstellbar, die Breite beträgt 45 cm. Wobei die Sitzfläche einen Durchmesser von 32 cm hat.


Als nächstes stößt man auf den Duschhocker Redondo. Dieser erhält fast ausschließlich eine gute bis sehr gute Bewertung. Auch hier eine kurze Zusammenfassung der gängigen Kundenrezensionen und generellen Informationen zum Hocker.

  • Bei diesem Hocker ist eine kleine Montage erforderlich, die allerdings leicht und ohne Werkzeug zu bewerkstelligen ist.
  • Er ist standfest, verrutscht nicht und kann sehr hoch eingestellt werden. Zwischen 47 – 64 cm.
  • Auch hier drehten sich die gestellten Fragen hauptsächlich um die Ausmaße und die Stand- und Rutschfestigkeit des Modells.
  • Er wurde als rutschfest, stabil bis 150 kg und bequem beschrieben.
  • Das Ausmaß zwischen den Füßen beträgt 35 cm und der Hocker selbst wiegt 3 kg.

Alles in allem wird dieser Hocker als sehr empfehlenswert eingestuft.


Wer einen klassischen Duschstuhl sucht, findet den PREMIUM Duschstuhl mit abnehmbarer Weichschaumarmlehnen und Rückenlehne, 5 fach höhenverstellbar. In der Kategorie der Sitzgelegenheiten für die Dusche spielt auch er ganz vorne mit wenn man Kundenbewertungen, Rezensionen und weitere Angaben vergleicht.

  • Er wird als standfest, leicht zu reinigen und bequem beschrieben. Allerdings ist hier die Montage etwas schwerer als bei den Hockern, wenn auch einfach zu bewerkstelligen.
  • Die Rückenlehne und die Armlehnen sorgen für viel Sicherheit beim sitzen. Diese können bei Bedarf aber auch abmontiert werden.
  • Da er in den Ausmaßen wesentlich größer ist als ein Hocker, kann er lediglich in einer Duschtasse oder Dusche benutzt werden. Es sei denn man hat eine Riesenbadewanne.
  • Der Stuhl ist leicht zu händeln und erfüllt alle Anforderungen.

Fragen diesen Stuhl betreffend handelten sich um die Polsterung, Maße und maximale Belastung.

  • Kunden schrieben wie folgt, dass der Stuhl gepolsterte Armlehnen hat, jedoch keine Polsterung der Rückenlehne.
  • Die Rückenlehne kann nach vorne und hinten verstellt werden, nicht aber in der Höhe.
  • Der Stuhl ist bis 100 kg belastbar und die Montage und der Umbau sind schnell zu erledigen.
  • Er ist höhenverstellbar von 41 cm bis 52 cm.
  • Die generellen Produktmaße betragen B 43 x T 41 x H 72-84 cm. Auch hier gab es einige Kaufempfehlungen.

Ridder A00200101 Duschklappsitz weiß

64,31 € 66,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
In den Warenkorb

Es folgt der Ridder A00200101 Duschklappsitz in weiß. Wie bei den Vorgängern überwiegend sehr gute Bewertungen. Kunden beschrieben ihn als soliden Klappsitz.

  • Dieser muss mittels einer Halterung an der Wand angebracht werden, ist also von der Montage her nicht mehr ganz so leicht wie die Vorgänger.
  • Ansonsten findet man Lob was das Design des Klappsitzes angeht und auch die Belastung hält 100 kg locker stand. Vor allem die Möglichkeit Platz zu sparen, da er einfach hochzuklappen ist, wird hervorgehoben.
  • Fragen diesen Artikel bezüglich ging es um den Halt den der Sitz im hochgeklappten Zustand hat und um seine Ausmaße.
  • Der Sitz hat zwar keine Absenkautomatik, aber er hält im hochgeklappten Zustand von alleine oben.
  • Hochgeklappt hat der Sitz eine Breite von 5 cm, er nimmt also wirklich nicht viel Platz weg.
  • Seine Sitzfläche beträgt 31 cm x 23 cm. Ach für diese Option einer Duschsitzgelegenheit findet sich viel Zuspruch.


Als letztes gibt es noch den stabilen Dusch & Barhocker AgingCare, der dazu noch klapp- und höhenverstellbar ist. Wie bei den Vorgängern gibt es hier positive Bewertungen.

  • Ein Hocker der nach dem Gebrauch zusammengeklappt werden kann.
  • Er hat eine Belastbarkeit von bis zu 100 kg.
  • Er ist leicht zu montieren und auch leicht im Eigengewicht.
  • Insgesamt eine gute, stabile und hilfreiche Möglichkeit.
  • Er ist höhenverstellbar von 44 cm bis 49 cm und die Sitzfläche beträgt 50 cm in der Breite und 30 cm in der Länge.
  • Die Sitzfläche ist leicht gebogen, was den Sitzkomfort erhöht.